Bobath-Therapie

Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis

Die Bobath-Therapie ist ein speziell entwickeltes Behandlungskonzept für Erwachsene und Kinder mit Störungen des zentralen Nervensystems. Es richtet sich vor allem an Patienten mit Einschränkungen und Störungen der Motorik, der Wahrnehmung und des Gleichgewichts.

Ursachen für Störungen des zentralen Nervensystems können unter anderem sein:

  • Schädel-Hirntrauma
  • Schlaganfall (Apoplex)
  • Multiple Sklerose
  • Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
  • Morbus Parkinson
  • Querschnittslähmungen
  • Muskeldystrophie
  • Plexuslähmungen