Ergotherapie

Ergotherapie beruht auf medizinischer und sozialwissenschaflicher Grundlage und ist ein ärztlich zu verordnetes Heilmittel.

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind. Ziel ist, sie in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeitin ihrer persönlichen Umwelt zu stärken.

Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.

Handlungsbedingungen:

Handlungsfähigkeiten eines Menschen sind abhängig von seinen persönlichen Bedingungen. Diese persönlichen Bedingungen bestehen aus Faktoren wie Motorik, Denken, Antrieb, Wahrnehmung etc. und den Umweltbedingungen, wie materiellen Dinge, Kultur, soziale Aspekte etc.

Mehr über unsere Leistungen finden Sie auf den folgenden Seiten: