Hausbesuche

Sollte es Ihnen krankheits- oder altersbedingt nicht möglich sein, zu einer physiotherapeutischen oder ergotherapeutischen Behandlung in unsere Praxis zu kommen, dann können Sie sich von Ihrem behandelnden Arzt eine Hausbesuch-Verordnungausstellen lassen.

Wir haben dann die Möglichkeit, die Therapie außerhalb der Praxis (z.B. zu Hause, in Alten- und Pflegeheimen) durchzuführen.

Bitte haben Sie aber Verständnis, wenn es nicht umgehend mit einem Termin klappt. Wir bemühen uns nach Kräften, Sie oder Ihren Angehörigen zeitnah einzuplanen.

Für weitere Fragen, rufen Sie uns gerne an.